Die Nr. 1 von 376 Hotels in Wien

Hotel Sans Souci

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sans Souci Wien

Anreise
Abreise
Zimmer
Personen
Anzahl der Personen

Erwachsene

1 2 3 4

Kinder

Keine 1 2

Alter der Kinder bei Rückreise

Kind 1

0Jahre - +

Kind 2

0Jahre - +

SPA Behandlung

Buchen

Gutschein

Kaufen
Champagner Bar LE BAR im Sans Souci Wien-c-Raphael_Berthold

Interview Blicken Sie hinter die Kulissen der Le Bar

·  Was sind derzeit die größten Trends in der Welt der Cocktails & Longdrinks?

Die großen Trends sind derzeit die hausgemachten Zutaten, Signature Cocktails, Infusions. Ein großes Thema ist auch zerowaste in den Bars also kein Einwegplastik wie zum Beispiel Strohhalme oder Sticks. In Wien ist nach wie vor Gin der Renner unter den Spirituosen und hin und wieder auch Mescal.

·  Was zeichnet einen guten Drink Ihrer Meinung nach ganz allgemein aus?

Eine gute Balance von allen Zutaten. Also nicht zu süß oder zu bitter. Alkohol, Säure und Süße sollen gut ausbalanciert sein.

·  Welchen Cocktail bzw. welche Drink-Kreation muss man bei Ihnen getrunken haben?

Der Red Japan ist der beliebteste. Er ist mit japanischem Roku Gin, hausgemachtem Himbeerpürree, Läuterzucker und Limettensaft und zum Schluss gebe ich eine Rosenlimonade dazu.

 

Hotel Sans Souci Wien Le Bar Cocktail elegant Le Bar Sans Souci Wien Cocktail Barkeeper (C)_Constant Evolution ZeroWasteAustria Glashalm Le Bar Nachhaltigkeit Green Globe
Hotel Sans Souci Wien Le Bar Cocktail elegant
Le Bar Sans Souci Wien Cocktail Barkeeper (C)_Constant Evolution
ZeroWasteAustria Glashalm Le Bar Nachhaltigkeit Green Globe
Hotel Sans Souci Wien Le Bar Cocktail elegant
Le Bar Sans Souci Wien Cocktail Barkeeper (C)_Constant Evolution
ZeroWasteAustria Glashalm Le Bar Nachhaltigkeit Green Globe
Arrow Left

1 / 3

Arrow Right
Arrow Left

1 / 3

Arrow Right

arbeitsplatz…

·  Wie würden Sie Ihre Bar für all jene beschreiben, die noch nicht dort waren?

Ein gemütlicher Ort wo man den Alltagsstress hinter sich lassen kann und den Abend mit einem guten Cocktail ausklingen lässt. Die perfekte Mischung aus Eleganz, Spaß und Lässigkeit.

·  Wo ist der beste Platz in der Bar?

Der Tisch genau vor dem Kamin. Wenn man das Kerzenlicht von dort aus betrachtet ist man sofort entspannt.

·  Woran erkennt man einen guten Barkeeper?

Ein guter Barkeeper liest seinen Gästen die Wünsche von den Lippen ab und kann aus wenigen Stichworten den perfekten Cocktail für den Gast kreieren. Es ist also viel Menschenkenntnis notwendig. Ein guter Barkeeper füllt seine Gäste nicht ab.

·  Wie schafft man es, sich unter den zahlreichen Mitbewerbern hervorzuheben?

Durch Persönlichkeit, Fachwissen, Leidenschaft für die Materie und gute Menschenkenntnis.

·  Welches Zubehör darf in einer guten Hausbar nicht fehlen?

Ein Shaker, ein Mörser, ein Jigger, ein Barlöffel und ein Strainer sind die Basis.

·  Was ist ein absolutes No Go bei der Herstellung eines guten Cocktails?

Synthetische Geschmacksstoffe und verpackte Säfte und Sirupe. Zitronensaft zum Beispiel muss immer frisch gepresst werden.

Gäste…

·  Was bestellen Ihre Gäste am liebsten? Abseits der Klassiker: Wie offen sind die Gäste gegenüber neuen Kreationen?

Am meisten werden Signaturcocktails bestellt. Die Stammgäste haben meistens einen Favoriten unter den Signaturecocktails. Für Neues sind die Gäste eigentlich sehr offen.

·  Ihr lustigstes Erlebnis mit einem Gast?

Da gibt es mehrere. Einmal ist meine Brille während dem Dienst gebrochen und ich wurde gleichzeitig hinaus gerufen zu einem Gast. Ich konnte ihn nicht erkennen und wollte seine Bestellung aufnehmen, da sagte er „Erkennen Sie mich nicht? Ich sitze schon die ganze Zeit in der Bar und möchte jetzt zahlen bitte.“ Wir haben beide sehr darüber gelacht.

·  Gibt es etwas, das Sie nicht mixen würden?

Wenn ein Getränk absolut nicht zum Vorherigen passt, empfehle ich manchmal ein anderes. Aber natürlich wird jeder Wunsch erfüllt.

·  Woher nehmen Sie die Inspiration für neue Kreationen?

Meine Gäste sind meine eigentliche Inspiration und bringen mich auf neue Ideen. Herausfordernde Wünsch ergeben oft die besten Rezepte.

persönliches…

·  Wann und wo haben Sie Ihre Liebe zum Beruf Barkeeper entdeckt?

Ich war 2011 in Tirol in Obergurgl als Chef de Rang angestellt und zu Beginn der Saison ist der Barkeeper in jenem Hotel ausgefallen. Ich wurde gefragt ob ich diese Stelle übernehmen möchte und bin danach immer dabei geblieben.

·  Was sind die größten Herausforderungen als Barkeeper?

Sich konstant neu zu erfinden, keine Trends nachmachen. Und natürlich werden die Gäste heutzutage herausfordernder.

·  Haben Sie einen persönlichen Lieblingsdrink?

Old Fashion, da bin ich klassisch. Ein guter Old Fashion macht immer Spaß. Hin und wieder trinke ich auch gerne den Singapur Sling Raffles. Wenn der gut gemacht ist, ist er wirklich top.

·  Was ist das Beste an Ihrem Beruf?

Der Umgang mit Menschen. Und die facettenreichen Herausforderungen die die Gäste mit sich bringen. Als Barkeeper bringe ich etwas zum Tisch, das ich selber gemacht habe und es macht Spaß wenn der Gast das genießt und ich ein direktes Feedback oder Lächeln bekomme.

·  Abseits der eigenen Bar: Welche Bar zählt zu ihren persönlichen Favoriten?

Eigentlich habe ich keine richtige „Stammbar“ aber natürlich teste ich die Wiener Barszene um zu sehen was es neues gibt.

 

Lust auf mehr?

Die beliebtesten Rezepte zum Nachmachen finden Sie im aktuellen Cooking Magazin. Und natürlich serviert Julio alle Kreationen persönlich in der Le Bar und der Laurent Perrier Sommer Lounge.

 

Laurent Perrier Sommer Lounge jetzt geöffnet

Zeigen Sie dem heißen Sommer die kalte Schulter oder besser gesagt, ein kaltes Glas Champagner.

 

lassen sie sich inspirieren!

Noch mehr Geschichten rund um das Sans Souci gibt es regelmäßig in unserem Newsletter. Melden Sie sich an für Insiderwissen, aktuelle Events und Angebote!
Newsletter anmelden

Folgen Sie uns auch bei Instagram oder Facebook und erleben Sie täglich die Welt des Sans Souci Wien.

Silvesterpackage Wien

04.04.2021

Sans Souci Frühstücksboxen TO GO

"Haute Cuisine" im Pyjama genießen. Unsere Frühstücksboxen machen es möglich. Wir haben die feinsten Frühstücks-Köstlichkeiten aus den Bezirken Innere Stadt und Neubau herausgesucht und servieren Ihnen Frühstücksboxen "Einfach Sans Souci"!

Mehr erfahren

01.03.2021

Ostern to go

In den Pfannen des Veranda brutzelt es endlich wieder! Wir haben uns die kulinarischen Frühlingsboten in unsere Küche geholt und überraschen unsere Gäste mit dem Ostermenü to go!

Mehr erfahren
Cocktail Bar Wien (C) Stefan Fuertbauer

26.02.2021

Cocktails to go

Unsere Le Bar geht in die Aufwärmphase vor der Wiedereröffnung und versorgt Sie ab sofort jedes Wochenende mit Cocktails to go!

Mehr erfahren

13.01.2021

Valentinstag To Go

Hochgenuss & Vergnügen pur am Valentinstag. Freuen Sie sich am Valentinstag auf ein romantisches Candle-Light-Dinner und verwöhnen Sie Ihren Schatz mit einem Haubenmenü! Perfekt geeignet für Gourmets, die mit nur wenigen Handgriffen ein köstliches Menü genießen möchten.

Mehr erfahren

10.12.2020

Silvester 2020 | 2021 Reise um die Welt

Das Ersatzprogramm für unser jährliches Silvester Galadinner widmet sich unserem zweitliebsten Thema nach der Gastfreundschaft: dem Reisen!

Mehr erfahren
Weihnachtsmenü to go

01.12.2020

Weihnachtsmenü to go

Wir bringen Gourmetküche an den Feiertagen zu Ihnen nach Hause. Mit ein paar wenigen Handgriffen können Sie das fertig gelieferte Weihnachtsmenü finalisieren. Verzichten Sie auf stundenlanges Kochen und Abwaschen und genießen Sie das "Weihnachtsmenü to go" vom Sans Souci Lieferservice! 

Mehr erfahren

13.01.2021

Valentinstag To Go

Hochgenuss & Vergnügen pur am Valentinstag. Freuen Sie sich am Valentinstag auf ein romantisches Candle-Light-Dinner und verwöhnen Sie Ihren Schatz mit einem Haubenmenü! Perfekt geeignet für Gourmets, die mit nur wenigen Handgriffen ein köstliches Menü genießen möchten.

Mehr erfahren

10.12.2020

Silvester 2020 | 2021 Reise um die Welt

Das Ersatzprogramm für unser jährliches Silvester Galadinner widmet sich unserem zweitliebsten Thema nach der Gastfreundschaft: dem Reisen!

Mehr erfahren
Weihnachtsmenü to go

01.12.2020

Weihnachtsmenü to go

Wir bringen Gourmetküche an den Feiertagen zu Ihnen nach Hause. Mit ein paar wenigen Handgriffen können Sie das fertig gelieferte Weihnachtsmenü finalisieren. Verzichten Sie auf stundenlanges Kochen und Abwaschen und genießen Sie das "Weihnachtsmenü to go" vom Sans Souci Lieferservice! 

Mehr erfahren
Silvesterpackage Wien

27.10.2020

Silvesterpackage

Wir lassen Ihre Neujahrswünsche schon jetzt wahr werden! Mit einem ganz besonderen Package. Feiern Sie Silvester prickelnd und einzigartig im Sans Souci Wien.

Mehr erfahren
Bio Ganslessen Wien

20.10.2020

Martinigansl im Veranda

Tradition ist uns wichtig! In den letzten Jahren durften wir Sie mit unserem Ganslessen im Restaurant Veranda begeistern. In diesem Jahr bereiten wir Ihnen Ihr persönliches Bio Martinigansl zur Abholung oder Lieferung einfach vor.

Mehr erfahren
Silvesterdinner in Wien

03.09.2020

Silvester 2020 | 2021

Planen Sie, Silvester 2020/21 in Wien zu feiern? Vor den Fenstern des Restaurants Veranda erstrahlt der Wiener Nachthimmel vor Festlichkeit. Doch die wahren Highlights des Neujahrsfests finden sich auf den Tellern und in den Gläsern unserer Gäste. Das heurige Silvester Galadinner ist ein wahres Feuerwerk der Kulinarik.

Mehr erfahren
Silvesterpackage Wien

04.04.2021

Sans Souci Frühstücksboxen TO GO

"Haute Cuisine" im Pyjama genießen. Unsere Frühstücksboxen machen es möglich. Wir haben die feinsten Frühstücks-Köstlichkeiten aus den Bezirken Innere Stadt und Neubau herausgesucht und servieren Ihnen Frühstücksboxen "Einfach Sans Souci"!

Mehr erfahren

01.03.2021

Ostern to go

In den Pfannen des Veranda brutzelt es endlich wieder! Wir haben uns die kulinarischen Frühlingsboten in unsere Küche geholt und überraschen unsere Gäste mit dem Ostermenü to go!

Mehr erfahren
Cocktail Bar Wien (C) Stefan Fuertbauer

26.02.2021

Cocktails to go

Unsere Le Bar geht in die Aufwärmphase vor der Wiedereröffnung und versorgt Sie ab sofort jedes Wochenende mit Cocktails to go!

Mehr erfahren

13.01.2021

Valentinstag To Go

Hochgenuss & Vergnügen pur am Valentinstag. Freuen Sie sich am Valentinstag auf ein romantisches Candle-Light-Dinner und verwöhnen Sie Ihren Schatz mit einem Haubenmenü! Perfekt geeignet für Gourmets, die mit nur wenigen Handgriffen ein köstliches Menü genießen möchten.

Mehr erfahren

10.12.2020

Silvester 2020 | 2021 Reise um die Welt

Das Ersatzprogramm für unser jährliches Silvester Galadinner widmet sich unserem zweitliebsten Thema nach der Gastfreundschaft: dem Reisen!

Mehr erfahren
Weihnachtsmenü to go

01.12.2020

Weihnachtsmenü to go

Wir bringen Gourmetküche an den Feiertagen zu Ihnen nach Hause. Mit ein paar wenigen Handgriffen können Sie das fertig gelieferte Weihnachtsmenü finalisieren. Verzichten Sie auf stundenlanges Kochen und Abwaschen und genießen Sie das "Weihnachtsmenü to go" vom Sans Souci Lieferservice! 

Mehr erfahren
Schöne Zimmer, super Lage, netter Service, perfektes Frühstück.
Roland Ballner schrieb dies im November 2020
mehr erfahren
Spa_FrontDesk_LOW_C_Raphael Berthold
Ein Wohlfühlort!
einwaller schrieb dies im November 2020
mehr erfahren
5 Sterne Hotel Wien Impressionen Sans Souci Wien: Pool
Perfekte Lage! Super Spa! Exzellentes Frühstück und nettes Hotelpersonal!!
Sabine Wagner schrieb dies im Oktober 2020
mehr erfahren
Wunderschönes Hotel mitten in Wien
antonial702 schrieb dies im Oktober 2020
mehr erfahren
Lage ist Top, direkt am Volkstheater gegenüber vom Museumsquartier.
Daniel R schrieb dies im August 2020
mehr erfahren
Cocktailkurs _1_LOW_C_www.marekgavlak (50)
Service,Sauberkeit,Frühstück trotz Corona Krise perfekt!!
Michael schrieb dies im August 2020
mehr erfahren
Homeoffice Hotel Wien
Spa_FrontDesk_LOW_C_Raphael Berthold
5 Sterne Hotel Wien Impressionen Sans Souci Wien: Pool
Cocktailkurs _1_LOW_C_www.marekgavlak (50)
Homeoffice Hotel Wien
Arrow Left

1 /

Arrow Right

Datenschutz­einstellungen

Wir verwenden Cookies um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können. Sie können Ihre Cookie Einstellungen hier anpassen.